Veranstaltungen

ECHY 2018: Schifffahrt Überlingersee

Insel Mainau / Überlingersee

Pfahlbau-Welterbe am Überlinger See mit Dr. Martin Mainberger erleben

Mit der Lädine ab/an Hafen Insel Mainau entlang der Pfahlbau-Fundstätten am Überlinger See

Mit der Lädine „St. Jodok“, einem Nachbau der historischen Lastensegler auf dem Bodensee, erleben wir die Fundstätten des UNESCO Pfahlbau-Welterbes, ihre Bedeutung und Zusammenhänge am Überlinger See. Der Unterwasser-Archäologe Dr. Martin Mainberger, der an der Erkundung der Welterbe-Fundstätten beteiligt war und schon unsere Welterbe- Wanderung im Juni zum Erfolg gemacht hat, begleitet uns aus seiner „Seesicht“ wieder mit Erläuterungen aus erster Hand.

weitere Informationen finden Sie auf dem Veranstaltungsflyer 

Informationen rund um die Anmeldung gibt es unter www.bodanbürger.de oder post@bodanbuerger.de. Sie können sich auch direkt über das Anmeldeformular  zu der Schifffahrt anmelden. 

Die Welterbe-Schifffahrt ist eine Veranstaltung des Bodanbürger e.V.. Sie wird konzeptionell unterstützt vom Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Pfahlbauten-Informationszentrum, Hemmenhofen.

Zurück